Scroll with your mouse or arrow keys to see more!

Okay

child of light – Nam

Nam „m.n_page“ ist mir bei Instagram sofort in’s Auge gestochen. Seine Portraits sind sehr einfühlsam und ich finde jedes Bild transportiert eine Message. Glücklich war ich dann, als meine Anfrage auf ein TFP-Shooting positiv ausgefallen ist. Ich hatte auch schon ein paar Ideen im Kopf (Lass mal was mit einer Lichterkette oder Wunderkerzen machen). Ich weiß, das sieht man momentan wirklich oft und scheinbar scheint es ein Trend zu sein. Allerdings ein guter Trend finde ich! Die Bilder sehen immer wunderschön aus und die Lichtstimmung ist einzigartig.
Dann, etwas unvorbereitet: Ich wach auf, schau auf mein Handy, Nachricht von Nam: „Hey Janina, hast du heute schon was vor?“. Obwohl ich noch die letzten Shootings zu retuschieren hatte und auch keine schöne Lichterkette am Start hatte, hab ich zugesagt. Man muss wissen, spontan bin ich eigentlich gar nicht. Und ich plane ein Shooting am liebsten vorher, zumindest, dass ich die Requisiten parat hab.
Egal! Im Keller hab ich dann eine Lichterkette und diese Leuchtkugel hervorgekramt. Wir haben bei dem Shooting alles mögliche ausprobiert. Manches ging einfach gar nicht und anderes war unerwartet fotogen. Ein riesiges Dankeschön an Nam, für die vielen wundervollen Ideen und die Spontanität.

nam

nam

nam

nam

nam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*